Historische Kochbücher, Kräuterbücher, Anleitungen zur Bier- und Metherstellung in der Diözesan- und Universitätsbibliothek der Katholisch-Theologischen PrivatUniversität Linz im Fachbereich Geschichte unter der Notation H 01.029

Samstag ist der Winter und damit die Eiseskälte frühzeitig mit der Zeitumstellung auch bei uns in Oberösterreich eingezogen. Weihnachten läßt auch nicht mehr lange auf sich warten. Damit beginnen die gemütlichen Abende im trauten Familien- und Freundeskreis am offenen Kamin. Warum nicht einmal die FreundeInnen und/oder die Familie mit selbstgemachtem Met, Bier, Kräutertees und/oder originalen historischen Gerichten verwöhnen? Für alle diejenigen, die sich für das Kochen nach historischen Rezepten, Kräutern oder die Herstellung von Getränken und Speisen nach historischen Vorbildern interessieren, bietet die Diözesan- und Universitätsbibliothek der Katholisch-Theologischen PrivatUniversität Linz im Fachbereich Geschichte unter der Notation H 01.029 unzählige historische Koch- und Kräuterbücher an. Eine Liste der in diesem Fachbereich aufgestellen Koch- und Kräuterbücher finden Sie hier! Viel Spaß beim Nachkochen …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: